KLAUS SCHÖNING


HÖRSPIEL - NEUES HÖRSPIEL - AKUSTISCHE KUNST - ARS ACUSTICA - ARS INTERMEDIA

 

Herausgeber  Buch-Publikationen / Veröffentlichungen

Neues Hörspiel. Texte. Partituren.

Mit Anmerkungen von Klaus Schöning,

Buch mit Stereo-Schallplatte Fünf Mann Menschen von Ernst Jandl und Friederike Mayröcker, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1969.

Neues Hörspiel. Essays, Analysen, Gespräche.

Mit Essay und Gesprächen von Klaus Schöning, Hörspiel als verwaltete Kunst / Gespräch: Jürgen Becker – Klaus Schöning / Gespräch: Mauricio Kagel – Klaus Schöning,

(476) edition suhrkamp, Frankfurt 1970.

Neues Hörspiel O-Ton. Der Konsument als Produzent. Versuche. Arbeitsberichte

Mit Essay von Klaus Schöning Der Konsument als Produzent?

(705) edition suhrkamp, Frankfurt 1974, ISBN 3-518-00705-X.

Das Hörspiel. Ein Literaturverzeichnis

Mit Vorwort von Klaus Schöning Hörspiel in WDR 3, 1963-1977, sowie Auflistung der Reihentitel, WDR Bibliothek Köln, 1978.

Schriftsteller und Hörspiel. Reden zum Hörspielpreis der Kriegsblinden

Mit Vorwort Vor den Reden von Klaus Schöning,

Athenäum Verlag, Königstein/Ts.1981, ISBN 3-7610-8255-X.

Mauricio Kagel Das Buch der Hörspiele

Mit Essays von Klaus Schöning: Vorwort / Wir wissen von Nichts. Hörspielmacher Mauricio Kagel / Das Handwerkszeug. Kleines Ohrganon des Hörspielmachens von Mauricio Kagel & Klaus Schöning. Fünfte Folge: Schnitt. Buch mit Cassette: (Hörspiel) Ein Aufnahmezustand, 1.Dosis und Der Tribun, für einen politischen Redner, Marschklänge und Lautsprecher,

Suhrkamp Verlag 1982.

John Cage. Roaratorio. Ein irischer Circus über Finnegans Wake

Mit Essay von Klaus Schöning Nichi-nichi kore ko-nichi / Laughtears – Gespräch John Cage und Klaus Schöning, 2 sprachig deutsch, englisch. Buch mit Cassette: Roaratorio. Ein irischer Circus über Finnegans Wake und Gespräch,

Athenäum Verlag, Königstein/Ts., 1. Auflage 1982, ISBN 3-7610-8185-5 / 2. Auflage 1985, ISBN 3-7610-8386-6.

James Joyce – Ulysses

Broschüre zur Marathon-Sendung, Vorbemerkung und Redaktion Klaus Schöning,

WDR Köln, 1982.

Spuren des Neuen Hörspiels

Mit Essays von Klaus Schöning Spuren des Neuen Hörspiels / Das Handwerkszeug. Kleines Ohrganon des Hörspielmachens von Mauricio Kagel & Klaus Schöning. Fünfte Folge: Schnitt / Hörspiel hören. Akustische Literatur: Gegenstand der Literaturwissenschaft?

(900) edition suhrkamp 1982, ISBN 3-518-10900-6.

Hörspielmacher - Autorenporträts und Essays

Mit Essays von Klaus Schöning hörst du das gras wies wächst. Hörspielmacher Franz Mon /

Die Wirklichkeit des Radios ist die Wirklichkeit des Radios oder die Marsmenschen kommen. Hörspielmacher Orson Welles / Wir wissen von nichts. Hörspielmacher Mauricio Kagel / hörspiel to end all hörspiels. Ernst Jandl / Training und Aufklärung. Hörspielmacher Ferdinand Kriwet / In Flandern, Feldern, nahe Picardie. Vermutungen über die akustische Poesie von Friederike Mayröcker / Silence sometimes can be very loud. Stille kann manchmal sehr laut sein. Hörspielmacher John Cage,

Athenäum Verlag, Königstein Ts.1983, ISBN 3-7610-8255-X.

Musik und Hörspiel: NachtCageTag. 24 Stunden für und mit John Cage

Programmkatalog, Redaktion Klaus Schöning und Wolfgang Becker-Carsten,

WDR Köln, 1987.

Klangskulpturen / Sound Sculptures – Metropolis Köln

Through the Golden Gate – Satelliten-Ohrbrücke / Satellite SoundBridge Köln – San Francisco

2sprachig in deutsch, englisch mit Essay von Klaus Schöning Reise in die Gleichzeitigkeit der Klänge / A Journey into the Simultaneity of Sounds,Verlagshaus Wienand, Köln 1987.

Das Neue Hörspiel, Geschichte und Typologie des Hörspiels

Reinhard Döhl, Hrsg. und Vorwort Klaus Schöning,

WDR Köln, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt,

1. Auflage 1988, ISBN 3-534-10034-4 /2. Auflage 1992, ISBN 3-534-80137-7.

1. Acustica international, 27. September - 1. Oktober 1985

Komponisten als Hörspielmacher – Eine Dokumentation:

Programm, Performances, Symposion, Audiothek, Vorträge, Texte, Partituren und Essays der mitwirkenden Komponisten, Audio-Künstler, Musik- und Medienwissenschaftler, sowie internationale Presseberichte, Redaktion und Texte Klaus Schöning, WDR Köln 1990.

Ars Acustica International Lydrejse – Klangreise – Soundjourney,

100 Werke des Studio Akustische Kunst WDR, (1969-1996)

Katalog mit Texten zu den Werken und Biografien der Künstler von Klaus Schöning sowie Essay Zur Archäologie der Akustischen Kunst im Radio, 3sprachig in dänisch, deutsch, englisch, Museet for Samtidskunst Roskilde 1996, ISBN 87 985343 78.

Klangreise – Soundjourney im WDR. 

155 Werke WDR Studio Akustische Kunst (1968-1997)

Mit Essay von Klaus Schöning Zur Archäologie der Akustischen Kunst im Radio, sowie 155 Biografien und Texte zu den Werken, 2sprachig in deutsch, englisch, WDR Köln 1997.

Studio Akustische Kunst 1963-1998 – Eine historische Skizze

Essay von Klaus Schöning, 2sprachig in deutsch, englisch, WDR Köln 1998.